Klein Senszke – Die Gleise werden verlegt – Januar 2011

Im Januar 2011 wurde der Bau des Großdioramas “Zuckerfabrik Klein Senszke” weiter fortgesetzt. Als Hintergrund  wurde eine PVC-Platte mit Ausrundung verlegt und mittels blauer und weisser Sprühfarbe gestaltet.

Ausrundung der Hintergrundkulisse und Gleisunterbau.

Als Nächstes wurden die Gleise und Weichen verlegt.

Im Vordergrund der Rübenbahnhof und Hinten der Bf. “Klein Senszke Zuckerfabrik”

Durchführung durch die Hintergrundkulisse

Stellprobe der Baumrohlinge

 

Dieser Beitrag wurde unter 0e Modellbau, Zuckerfabrik "Klein Senszke" veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.