Archiv der Kategorie: 0e Modellbau

Langsam geht es weiter

Die Hauptaufgabe der letzten Wochen war die Farbgebung der Segmentkästen mit silbergrauer Farbe. Und gleichzeitig habe ich auf die Weichen und Gleise von Tillig gewartet. Deshalb hier auch nur ein paar Bilder zum Baufortschritt. Als nächste Aufgabe steht der weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Doch wieder Schmalspur - Laasow/Spreewald (H0m), Gebäudebau | Kommentare deaktiviert für Langsam geht es weiter

Es geht in den Bau der Anlage

Das Wochenende wurde genutzt um die Verlegung der Gleise vorzubereiten. Da noch eine Weiche fehlt, können die Gleise leider derzeitig noch nicht verlegt werden. Aber die Brücke muss vorbereitet werden. Nach langen Überlegungen habe ich mich entschlossen die Brücke blau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Doch wieder Schmalspur - Laasow/Spreewald (H0m), Gebäudebau, Geländebau, Tipps und Tricks, Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Die Vorbereitung für die Gleisverlegung läuft oder der Rohbau des Geländes

Mein heutiger freier Tag hat recht viele Fortschritte beim Bau meines Projektes gebracht. Einerseits wurde der Hintergrund mit Sprühfarben der Firma Kreul gestaltet. Diese Farben auf Wasserbasis sind sehr ergiebig und decken hervorragend. Die gestern vorgenommene Grundierung hat diesen Effekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Doch wieder Schmalspur - Laasow/Spreewald (H0m), Geländebau | Schreib einen Kommentar

Zwischenstand vom Bau des Projektes „Laasow/Spreewald“

Mittlerweile sind ja einige Wochen seit dem letzten Bericht vergangen. Es war beruflich bedingt auch nicht unbedingt viel Zeit für den Modellbau. Das sollte man beim Lockdown nicht glauben aber es war immer viel zu tuen. Doch immer mal wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Doch wieder Schmalspur - Laasow/Spreewald (H0m), Geländebau, Tipps und Tricks | Schreib einen Kommentar

Die TU7 nimmt langsam Gestalt an

Nachdem ich mir im Sommer einen SLA 3D-Drucker auf der Basis von Resin-Druck mittels UV-Licht Aushärtung sowie eine Waschstation für die Drucke gekauft habe, nimmt mein Projekt der russischen Schmalspurlok TU7 nun Konturen an. Konstruiert es dieses Modell auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0e Modellbau, 3-D Modellbau, Fahrzeugbau, Tipps und Tricks | Schreib einen Kommentar

Mein Schmalspursommer

Da sich meine Reisetätigkeit durch Corona in diesem Jahr stark einschränkte habe ich mich verstärkt der Muskauer Waldeisenbahn zugewandt. Ich hatte über das Internet einen sehr schönen Campingplatz in Kromlau gefunden: Campingplatz Kromlau Dort bin ich schon ganz schön heimisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Uncategorized, Vorbildbahnen | Schreib einen Kommentar

Neues aus der 3D-Schmiede

Seid geraumer Zeit habe ich von Autodesk 123D-Design auf Autodesk Fusion 360 zur Erstellung meiner 3D-Modelle gewechselt. Da die Funktionsbreite sehr viel höher ist habe ich doch recht viel Zeit zur Einarbeitung gebraucht. Heute nun erste Ergebnisse mit diesem Programm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0e Modellbau, 3-D Modellbau, Tipps und Tricks | Schreib einen Kommentar

3D-Entwurf für den klappbaren Rahmen der neuen Anlage der zweiten Modellbahn-AG in der Technikschule “CleverInside”

Um für beide Modellbahn_AG in der Technikschule “CleverInside” Platz zu haben, habe ich am Computer mit Hilfe von 123D-Design einen Rahmen und den Stellboch für eine klappbare Anlage von 1,40 m x 4,00 m gezeichnet. Hier einige Ansichten. Nach Bewertung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3-D Modellbau | Schreib einen Kommentar

C 50 und Ba-k sind fertig konstruiert

Die C 50 und auch der Ba-k sind fertig konstruiert. Antrieb C50: Drehgestell Roco Taurus und Faulhaber bzw. Kleinmotor. Die Teile C 50 kosten 50€  (Bei größerem Interesse vielleicht auch noch billiger.) Der Ba-k hat H0-Drehgestelle von Bachmann, die Teile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0e Modellbau, 3-D Modellbau, Fahrzeugbau | Schreib einen Kommentar

Update meiner 3D-Modellbauaktivitäten

Diese Galerie enthält 16 Fotos.

In den letzten Wochen hatte ich wenig Zeit für den Modellbau. Langsam wird es aber wieder besser und ich habe den 3D-Drucker – jetzt ein BCN3D Sigma – eingerichtet und neue und alte Projekte werden fortgeführt: Der Antrieb der C50 … Weiterlesen

Weitere Galerien | Schreib einen Kommentar