Erster Zug auf der H0-Winteranlage „Oberschirma

Heute, am 24.06.2017 gegen 21:45 Uhr ist auf der H0-Winteranlage der erste Zug gefahren. Noch analog mit einer nicht ganz stimmigen Wagengarnitur – aber es fuhr ohne große Probleme. Jetzt muss das Schaltpult und eine Digitalsteuerung eingebaut werden. Ich denke es wird eine Roco-Multimaus-Zentrale mit mindestens zwei Reglern. Die Weichen werden mit dem MB1-Antrieb von MBT gestellt.

Hier drei Videos:

 

Soweit zu den heutigen Probefahrten.

Dieser Beitrag wurde unter Exkursion zu H0 - Winter in Oberschirma veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.