Archiv der Kategorie: Zuckerfabrik “Klein Senszke”

Die Gebäude der Zuckerfabrik “Klein Senszke” sind entstanden.

Diese Galerie enthält 15 Fotos.

Seit 2013 wurden die Gebäude der Zuckerfabrik “Klein Senszke” durch einfache Computerausdrucke der Zeichnungen provisorisch dargestellt. Bereits 2015 entstand die Rübenwäsche neu. 2017 entstand in einer neuen Bauweise als erstes Gebäudeteil der Versand neu. Gebaut wurden die Gebäude mittels eines … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Der VT 61 der Zuckerfabrik “Klein Senszke” wurde fertiggestellt

Der im 3D-Druck erstellte Triebwagen wurde nach der Farbgebung, Alterung, Motorisierung und Digitalisierung als VT 61 der Zuckerfabrik “Klein Senszke” in Betrieb genommen. Dieser Triebwagen wurde notwendig um die schmalspurige Anschlussstrecke nach den Stilllegungsabsichten der Deutschen Reichsbahn in Eigenregie weiter … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Mal wieder was Neues aus dem 3D-Labor

Ich habe noch zwei Lokomotiven der Baureihe 80 der DB in meinem Bestand. Diese sollen zu Dampfloks für meine Zuckerfabrik “Klein Senszke” werden. Als angenähertes Vorbild soll die polnische Lok vom Typ LAS dienen. Also mal als Erstes eine Skizze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 0e Modellbau, 3-D Modellbau, Tipps und Tricks, Zuckerfabrik "Klein Senszke" | Hinterlasse einen Kommentar

Die Konstruktion des Rübenwagens ist fertig

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Ich habe heute die Konstruktion des Rübenwagens fertiggestellt. Hier die Bilder:  

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus der 3D-Werkstatt – Rübenwagen für die Zuckerfabrik “Klein Senszke”

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Nachdem der Triebwagen für meine 0e-Anlanlage “Klein Senszke” als Erstlingswerk im 3D-Druck zu meiner Zufriedenheit ausgefallen ist, habe ich mich an die Konstruktion der Rübenwagen auf der Basis ehemaliger alliierter Kriegsfeldbahnwagen der Bauart Pershing gemacht. Grundlage war eine Zeichnung im … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Druck des Triebwagens für die 0e-Anlage Zuckerfabrik “Klein Senszke”

Diese Galerie enthält 25 Fotos.

Ich habe mich getraut! Im Jugendförderverein haben wir einen 3D-Drucker welcher auch in dieser Modellgröße auch drucken kann. Hier die Dokumentation des Drucks des Triebwagengehäuses in PLA mit einer Schichtdicke von 0,2 mm.  

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Konstruktion des Triebwagens für die Zuckerfabrik geht in die Zielgerade

Diese Galerie enthält 8 Fotos.

Nachdem ich am Freitag bei Treffen Brandenburger Hackerspaces und FabLabs war, war ich motiviert meinen Triebwagen für die Anschlussstrecke zur Zuckerfabrik “Klein Senszke” weiter zu zeichnen. Hier ein paar zwischenschritte Als nächsten will ich mal den Drucker konsultieren und sehen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Triebwagen für die Rübenbahn

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Meine Rübenbahn der “Zuckerfabrik Klein Senszke” hat mittels einer verstaatlichten ehemaligen privaten 750 mm Schmalspurbahn Anschluss an die große Eisenbahnwelt. Schon frühzeitig wurde ein HAWA-Triebwagen zur effektiveren Bedienung der Strecken angeschafft. Mit der Verstaatlichung übernahm die Deutsche Reichsbahn das Fahrzeug … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gebäude der Zuckerfabrik entstehen – Der Versand

Diese Galerie enthält 8 Fotos.

Das Gebäude für den Versand des Zuckers bestand wie viele Gebäude seit Jahren nur aus einem Papp-Mockup. Nunmehr habe ich begonnen diese Gebäude weiter zu gestalten. Das erste Gebäude ist das Halbrelief-Gebäude des Versandes. Es ist ein Fachwerkgebäude mit Klinkerausfachung. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Bau des Melassewagens

Nachdem die beiden Melassekessel vom Druck gekommen sind geht es an den Bau des Melassewagens. Als Grundlage für den Melassewagen dient ein Fahrgestell von einem Fleischmann MagicTrain Güterwagen. Dieser wurde um 8 mm schmaler gemacht und nimmt jetzt beide Melassekessel … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar